05731 / 84 40 52 info@brinkmann-immobilien.de

Porta Westfalica – Holzhausen

3-Familienhaus + Gewerbegebäude – Wohnen und arbeiten im Grünen!

Kaufpreis 499.000,00 € zzgl. 4,76% Courtage inkl. 19% MwSt.

Objekt-Nr. WH 499-1

Innenansichten:


zum vergrößern auf das Bild klicken!

Grundstück: ca. 4.700 m²
Haustyp:
Dreifamilienhaus + Gewerbefläche
Wohneinheiten:
1-2
Gewerbeeinheiten: 1
Baujahr: 1957
Etagen: 3
Wohnfläche: ca. 310 m²
Gewerbefläche Halle EG: ca. 250 m²
Gewerbefläche Büro OG: ca. 150 m²
Anzahl der Zimmer: 10
Schlafzimmer: 6
Badezimmer:
3
Küche:
3

Gäste-WC: 1
Keller: ja
Balkon: ja
Terrasse:
ja

Garten: ja
Garage:
ja
Stellplatz: ja 

Objektbeschreibung

Dieses beinahe als neuwertig zu bezeichnende Dreifamilienhaus (Baujahr 1957) besticht durch seinen erstklassigen Sanierungsstand und durch sein gepflegtes Erscheinungsbild.

Im Jahr 2014 wurde die Fassade neu isoliert sowie das Dach isoliert und neu eingedeckt. 2016 sind die Fenster erneuert und mit 3-facher Verglasung ausgestattet worden. Im vergangenen Jahr wurde die alte Öl-Heizung durch eine VISSMANN Brennwertheizung ersetzt. Das Heizöl, in dem ca. 7.000 Liter fassenden Tank, reicht nun deutlich länger. Außer mit Öl besteht die Möglichkeit mit fossilen Brennstoffen die Heizung zu betreiben. Der Brennofen hierfür ist ca. 5 Jahre alt. Ebenfalls wurde 2018 die Elektrik im Haus auf den neuesten Stand gebracht.

Das Objekt steht auf einem ca. 4.700 m² großen Grundstück. Dem Wohngebäude angeschlossen ist ein Gewerbegebäude. Dieser Trakt ist  zweigeschossig. Das Erdgeschoss (ca. 250 m²) kann als Produktions- oder Lagerfläche genutzt werden. Hinter dem Gebäude ist noch ein großes Außenlager (ca. 2.000 m²). Über der Halle gibt es noch ca. 150 m² Büroflächen.

Durch die optimale Infrastruktur ist der Standort für Handwerker und Gewerbetreibende sehr interessant.

Das Haus bietet viel Platz für drei Familien.  Auch für Ihre Haustiere gibt es genug Platz und Auslauf auf dem vorhandenen Grundstück.

Nutzen Sie die Möglichkeiten, die dieses Objekt bietet. Wohnen und Arbeiten unter „einem Dach“. Schaffen Sie sich Ihre ganz eigene Wohlfühl-Oase am Rande des Naturschutzgebietes. 

Auch für den sportlichen Ausgleich ist gesorgt. Das besondere Highlight dieser Immobilie ist die vorhandene Schwimmhalle mit einem Becken von 14,00 m x 22,00 m mit dem angrenzenden Tennisplatz.

Der schöne Garten sowie die Terrasse laden zusätzlich zum Sonnen und gemütlichen Verweilen ein. 

 

Ausstattung

Im Erdgeschoss (ca. 170 m²) befindet sich neben dem großzügigen Eingangsbereich das Kaminzimmer und der sehr geräumige Wohn-Wintergarten mit offenem Kamin und Ausgang zur Terrasse. Desweiteren erreichen Sie von hier die geräumige Wohnküche (Küche + Esszimmer in einem Raum) sowie das Kinderzimmer, Badezimmer und das WC für Ihre Gäste.

Das Erdgeschoss ist 2018 komplett renoviert worden. Innentüren, Bodenbeläge, Wände und Decken – alles wurde erneuert bzw. ausgetauscht.

Wer eine besonders große Wohnfläche benötigt, hat die Möglichkeit die EG-Wohnung und die OG-Wohnung durch einen direkten Treppenaufgang aus der EG Wohnung heraus zu erschließen.   

Das Obergeschoss (ca. 100 m²) ist zurzeit durch einen separaten Eingang zu erreichen. Die Wohnung ist in einem guten Renovierungszustand und bereits freigestellt. Hier finden Sie ein Wohnzimmer, ein Schlafzimmer, ein Kinderzimmer, eine Küche, ein Esszimmer sowie das Tageslicht-Badezimmer.

Außerhalb der Wohnung gibt es derzeit noch zwei nicht genutzte Räumlichkeiten.

Das Dachgeschoss (ca. 65 m²) ist durch denselben Eingang zu erreichen wie die OG-Wohnung. Diese ist derzeit noch vermietet. Hier gibt es ein Wohnzimmer, ein Schlafzimmer, ein Esszimmer sowie ein Badezimmer und eine Küche. 

Im Kellergeschoss befinden sich ein Waschkeller, ein Partykeller mit Kellerküche, der Heizungskeller und zwei weitere Kellerräume, aus denen ein großer Fitnessraum entstehen soll.

  •  

Lage

Porta Westfalica ist eine Mittelstadt mit rund 37.000 Einwohnern im Kreis Minden-Lübbecke. Sie liegt im nordöstlichen Nordrhein-Westfalen, in der Region Ostwestfalen-Lippe zwischen Minden und Bielefeld. Die heutige Stadt entstand im Rahmen der Gemeindegebietsreform 1973 durch Zusammenschluss von 15 Gemeinden.

Das Haus befindet sich in direkt am Naturschutzgebiet Holzhauser Mark, eingerahmt von landwirtschaftlich bewirtschafteten  Flächen und viel Wald.

Einkaufen kann man im 500 m entfernten Hofladen oder ist in wenigen Autominuten im Supermarkt. Auch Kindergarten, Schule, Arzte und Geschäft sind nicht weit entfernt (ca. 1.500 m).

Eine gute Verkehrsanbindung zu den Nachbarstädten Bad Oeynhausen mit seinem Kurpark oder Minden sowie den Autobahnen A2, A30 und B482 sind gegeben.

Sonstiges:

Das Objekt kann nach Besitzübergang sofort bezogen werden.
Bauausführung: massive Bauweise mit Keller
KFZ-Stellplätze: 1 Garage + ca. 10 Stellplätze

Angaben zur Beheizung:

Fußbodenheizung im Erdgeschoss inkl. Wintergarten
Fußbodenheizung im Kellergeschoss
Heizkörper im Obergeschoss und Dachgeschoss

 

Angaben zum Energieausweis

Ausweis-Typ: bedarfsorientiert
Energie-Kennnwert: 56,75 kWh/(m²a)
Effizienz-Klasse: B
Wesentlicher Energieträger: Oel + Holz
Baujahr des Wärmeerzeugers: 2018

Besichtigung:
Nur nach vorheriger Absprache mit uns.

Hinweise:
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der uns vom Eigentümer überlassenen Objektdaten übernehmen wir keine Haftung. Irrtümer und Auslassungen bleiben vorbehalten. Bei den Flächenangaben handelt es sich um ca. Angaben. Das Baulastenverzeichnis hat der Makler nicht eingesehen.

Wichtig:
Da wir unserem Auftraggeber gegenüber nachweispflichtig sind, möchten wir Sie bitten, uns Ihre vollständige Anschrift, sowie Ihre Telefonnummer mitzuteilen. Sehr gerne senden wir Ihnen dann umgehend ein Exposé über das gewünschte Objekt.
Wir danken für Ihr Verständnis.
 
Ihr BRINKMANN IMMOBILIEN TEAM

Grundrisse