05731 / 84 40 52 info@brinkmann-immobilien.de

Bösingfeld – Extertal 

 +++ Kapitalanleger aufgepasst +++

Wohn- und Geschäftshaus in Zentrumslage!

Kaufpreis 74.000,00 € zzgl. 3,57% Courtage inkl. 19% MwSt.

Objekt-Nr. WH 74

Grundstück: ca. 349 m² 
Haustyp:
Wohn- und Geschäftshaus 
Wohneinheiten:
 2
Gewerbeeinheiten: 1
Baujahr: 1824 / 1977
Etagen: 2
Wohnfläche: ca. 130 m²
Anzahl der Zimmer: 
Schlafzimmer:
Badezimmer:

Küche:

WC:
Keller: ja (teilunterkellert)
Balkon: nein
Terrasse:
nein

Garten: nein
Garage:
nein
Stellplatz: ja

Objektbeschreibung

Dieses Wohn- und Geschäftshaus befindet sich im Zentrum von Bösingfeld. Erbaut wurde dieses Gebäude wahrscheinlich um 1824 in Massivbauweise mit Teilkeller. Umgebaut wurde das Objekt in Jahr 1977.

 An der Rückseite des Hauses befindet sich ein kleines Werkstattgebäude, welches derzeit als Lagerraum genutzt wird, zusätzlich befinden sich dort 2 – 3 Stellplätze.

Diese Immobilie leidet an einem erheblichen Sanierungsstau. Der Gewerbeteil im Erdgeschoss wurde von der jetzigen Mieterin auf eigene Kosten umfangreich renoviert. Die Fenster im Obergeschoss wurden vor einigen Jahren neu eingebaut.

Grundsätzlich ist bei diesem Objekt von einer Kernsanierung auszugehen.

Aktuell sind die Geschäftsräume, eine Wohnung und die Werkstatt vermietet. Die Mieteinnahmen belaufen sich derzeit auf ca. 7.800 EUR pro Jahr zzgl. der Nebenkosten.

Ausstattung

Im Erdgeschoss (ca. 130 m²) befindet sich die vermietete Gewerbefläche.

Im Obergeschoss (ca. 130 m²) befinden sich Wohnräume, welche teilweise vermietet sind.
Eine kleine Wohnung steht noch leer.  

Im Kellergeschoss (ca. 60 m²) befindet sich ein Waschkeller und zwei weitere Kellerräume.

Das Dachgeschoss ist nicht ausgebaut.

Die Werkstatt im angebauten Hausteil ist vermietet.

Lage

Bösingfeld liegt etwa 50 Kilometer östlich von Bielefeld, 14 Kilometer südlich von Rinteln und 17 Kilometer westlich von Hameln im äußersten Nordosten von Nordrhein-Westfalen direkt an der Grenze zu Niedersachsen. Der Ort liegt an der Exter, einem linken Zufluss der Weser. Bösingfeld ist mit 4243 Einwohnern der größte Ort und gleichzeitig der Verwaltungssitz der Gemeinde Extertal im Kreis Lippe am Rande des Weserberglandes.

Das Objekt befindet sich im Zentrum von Bösingfeld. Die zentrale Lage zeichnet sich durch recht kurze Wege zu allen Belangen des täglichen Bedarfs, wie Ärzte, Banken, Einkaufsmöglichkeiten usw. aus.

Sonstiges:

Bauausführung: massive Bauweise mit Teil-Keller

KFZ-Stellplätze: 2-3 Stellplätze auf dem Hinterhof.

Das Objekt ist größtenteils vermietet

Mieteinnahme z.Zt.  ca. 7.800 € / Jahr zzgl. Nebenkosten

Angaben zum Energieausweis

Ausweis-Typ: bedarfsorientiert
Energie-Kennnwert: 287,3 kWh/(m²a)
Effizienz-Klasse: H
Wesentlicher Energieträger: Gas 
Baujahr des Wärmeerzeugers: 1987 und 1998 lt. E-Ausweis

 

Besichtigung:

Innenbesichtigung nur nach vorheriger Absprache mit uns.

Hinweise:

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der uns vom Verkäufer überlassenen Objektdaten übernehmen wir keine Haftung. Bei den Flächenangaben handelt es sich um ca. Angaben. Irrtümer und Auslassungen bleiben vorbehalten.
Die Grundrisse weichen in einigen Bereichen von den vorhandenen Gegebenheiten ab.
Das Baulastenregister wurde vom Makler nicht eingesehen.

Gerne zeigen wir Ihnen das Objekt bei einer Besichtigung.

Wichtig:
Da wir unserem Auftraggeber gegenüber nachweispflichtig sind, möchten wir Sie bitten, uns Ihre vollständige Anschrift, sowie Ihre Telefonnummer mitzuteilen. Sehr gerne senden wir Ihnen dann umgehend ein Exposé über das gewünschte Objekt.
Wir danken für Ihr Verständnis.
 
Ihr BRINKMANN IMMOBILIEN TEAM

Grundrisse